Öffnungszeiten: Mo - Fr: 9:30 - 19:00 Uhr   Sa: 9:30 - 16:00 Uhr
Haben Sie Fragen?   +49 (0) 7071 559250
Olympus - Grundlagen

Seminarbeschreibung

Olympus - Grundlagen
Olympus Basis Workshop
Termin: 04. Feb 2018, 10:00 Freie Plätze: 15

Seminarleiter

Jens Baumann

Jens Baumann

Olympus Trainer

Jens Baumann

Vor 15 Jahren hat Jens Baumann die Fotografie für sich entdeckt und als Autodidakt umfangreich erschlossen.

Seine Reise begann mit einem einfachen Fotoapparat, danach ging sie über analoge Spiegelreflexkameras, bis hin zu spiegellosen Systemkameras von Olympus.

Die digitale Welt hat es ihm angetan und heute ist er ein begeisterter Olympus-Enthusiast!

Er liebt es zu reisen, ob Peru, Kolumbien oder mit dem Fahrrad von Reutlingen nach Agadir: Jens ist dabei fotografisch immer aktiv.

Die Reisefotografie, Portrait- oder Luftaufnahmen zählen hier zu seinen persönlichen Highlights.

In seinen Kursen vermittelt er sein Wissen gerne verständlich, bunt und bildlich.

Mit einer stoischen Geduld nimmt er sich Zeit für seine Teilnehmer und möchte Spaß an der Fotografie wecken.

 

"Wenn alle Teilnehmer glücklich sind und ein Lächeln auf dem Gesicht haben, dann bin ich zufrieden."

Beschreibung

Dieser Workshop ist für alle Ein- oder Umsteiger in die Fotografie mit der digitalen Systemkamera. Wir zeigen Ihnen die grundlegenden Elemente der Fotografie, von A wie Autofokus bis Z wie Zoomobjektiv. Hier werden alle offenen Fragen zum Einstieg erläutert. Anhand des umfangreichen OLYMPUS Sortiments zeigen wir Ihnen die Wirkung von Blende, Zeit und Brennweite auf Ihr Bild. „Digitale Spezialitäten“, wie der Weißabgleich, Motivprogramme aber auch klassische fotografische Mittel, wie Arten der Belichtungsmessung oder auch die Funktion des Autofokus kommen nicht zu kurz.

Weitere Details

Teilnahmegebühr mit PremiumCard: 116,00 € (inkl. MwSt.)
Teilnahmegebühr ohne PremiumCard: 129,00 € (inkl. MwSt.)
Ort:
Steigenberger Graf Zeppelin
Arnulf-Klett-Platz 7
70173 Stuttgart
Termin: 04. Feb 2018, 10:00 Uhr
Dauer: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr (ca. 420 Minuten)
Mindestteilnehmerzahl: 8